Die Himbeere ist bereits seit dem Altertum als Heilpflanze bekannt.
Sie ist eine beliebte Frucht mit vielen Verwendungsmöglichkeiten.
Je nach Sorte können Himbeeren von Juni bis zu den ersten Frösten im
Spätherbst geerntet werden. Im biologischen Landbau wird vorwiegend
die Herbsthimbeere verwendet. Die Hauptgründe dafür sind die einfachere
Kulturführung sowie der geringere Schädlings- und Krankheitsdruck.
Der Beginn der Haupterntezeit ist Anfang August.

Nährwert/Inhaltsstoffe
Himbeeren100 Gramm Himbeeren enthalten:
kcal  kJoule  Wasser  Fett  Kalium  Calcium  Magnesium  Vitamin C
34     142      84g    0,3g  170mg     40mg      30mg        25mg

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.